Kunstdarm

Kunstdärme für deine Wurst

Die richtigen Därme sind unerlässlich für die eine gute Wurst. 
Hier im Shop kannst Du div. Kunstdärme aus unserem Standartangebot kaufen.
Walsroder F+, 60/40 braun 1 Bund (25 Abschnitte)
17,90 EUR
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Bund:
 
Walsroder F+, 75/40 braun 1Bund (25 Abschnitte)
26,35 EUR
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Bund:
 
Walsroder F+, 75/50 braun (1 Stück)
1,11 EUR
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Stück:
 
Walsroder F+, 90/50 braun (1Stück)
1,19 EUR
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Stück:
 
Walsroder FR amber, braun 60/40, (1Stück)
SOLD OUT
0,64 EUR
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Stück:
 
25 bis 31 (von insgesamt 31)

Kunstdärme, die perfekte Lösung für die Wurstherstellung

Kunstdärme gibt es für alle Wurstsorten, die für Rohwurst, Brühwurst, Pasteten oder Kochwurst geeignet sind. Es gibt auch Textildärme oder Schäldärme mit vielen schönen Motiven oder mit der Bezeichnung der Wurstsorte die in den Darm ist. Mit Kunstdärmen können auch Anfänger formschöne und einwandfreie Würste herstellen.
Wir führen für Dich ein für Hobbywurstler und Profis ausreichendes Sortiment an Kunstdärmen, damit Deine hausgemachten Würste garantiert gelingen.

Die Vorteile von Kunstdarm im Vergleich zu Naturdarm:
Kunstdärme bieten gegenüber Naturdärmen einige Vorteile. Zum einen sind sie deutlich leichter zu verarbeiten und auch bei der Lagerung haben Kunstdärme einen Vorteil, da sie nicht so leicht verderben wie Naturdärme.
Die vorgegebene Form der Kunstdärme ermöglicht formfeste und gleichmäßige Würste, die sich ideal auch für den Verkauf eignen. Auch für Würste, die geräuchert werden sollen, gibt es Kunstdärme in diversen Varianten für alle Räucherverfahren, egal ob Heiß- oder Kaltrauch. Preislich haben Kunstdärme klar die Nase vorn, sie bieten ein besonders ausgeglichenes Preis-Leistungs-Verhältnis.

Hier die Vorteile von Kunstdarm für Sie auf einen Blick:

Kunstdarm ist eine preiswerte Alternative im Vergleich zu Naturdarm
Kunstdarm ist für fast jede Wurstsorte erhältlich
Kunstdarm kann lange gelagert werden, ohne zu verderben
Kunstdarm kann mit bunten Motiven und Aufschrift erworben werden
 

Die unterschiedlichen Kunstdarm Varianten

Kunstdärme aus Kollagenfasern
Kunstdärme aus Kollagenfasern werden bei der Herstellung von Leder gewonnen und sind daher keine reinen Kunstdärme. Es handelt sich dabei nicht um den klassischen Darm, wie man ihn zur Wurstherstellung verwendet, aber dennoch um ein tierisches Produkt. Därme aus Kollagenfasern haben den großen Vorteil, essbar zu sein. Man kann sie also für Würste verwenden, die nach der Zubereitung verspeist werden sollen, ohne dass die Hülle abgelöst werden muss. Kollagendärme verwendet man für die Herstellung von Brühwürsten, Rohwürsten und Bratwürsten. Hüllen aus Kollagenfasern sind rauch- und dampfdurchlässig, dadurch können die Würste auch geräuchert oder gegart werden. Därme aus Kollagenfasern werden auch als Eiweiß-Saitlinge bezeichnet.
Die Hülle aus Kollagenfasern ist farblos, geruchlos und lässt sich sehr flexibel und unkompliziert verarbeiten. Bei der Lagerung dieser Kunstdärme muss allerdings darauf geachtet werden, dass sie nur eine begrenzte Haltbarkeit haben, da es sich trotz der Bezeichnung Kunstdarm um ein tierisches Produkt handelt.

Kunstdärme aus Fasergerüst
Die so genannten Faserdärme wurden eigens für die Rohwurstproduktion entwickelt. Die Hülle ist extrem wasserdurchlässig und nicht komplett formfest. Rohwürste können daher in Kunstdarm aus Fasergerüst ideal trocknen, da das Wasser von innen nach außen verdunsten kann. Gleichzeitig sorgt die Struktur des Kunstdarms dafür, dass bei der Herstellung von Rohwürsten, beispielsweise Salami, die Hülle in Form und Größe mitschrumpft. Faserdärme sind sehr gut kalt räucherbar und nehmen den Rauch auch sehr gut an. Die meisten Faserdärme sind jedoch nicht essbar, was bei der Verwendung bedacht werden sollte.

Schäldärme – Kunstdarm zum Abschälen
Wie der Name schon sagt, handelt es sich bei Schäldärmen um Kunstdärme, die nach der Herstellung der Würste wieder abgeschält werden können. Der Schäldarm wurde so konzipiert, dass beim Räuchern und Brühen der Wurst eine Eigenhaut entsteht, die nach dem Abziehen des Schäldarms ihre Form beibehält. So bleiben die Würste in der gewünschten Form, wenn der Schäldarm entfernt wurde. Schäldärme verwendet man vor allem für die Herstellung von Bockwurst, Wienerwürstchen, streichfähige Mettwürstchen und Bratwurst, also eher für die dünnen Wurstsorten. Da der Schäldarm ohnehin abgezogen wird, stellt sich hier die Frage nach der Essbarkeit nicht. Wichtig bei Schäldärmen, sie müssen trocken gefüllt werden!

Kunstdarm aus Kunststoff
Auch bei Kunstdärmen aus Kunststoff handelt es sich um nicht verzehrbare Kunstdarmhüllen. Meist nutzt man Kunststoffdärme für besonders große und dicke Würste wie Bierschinken, Jagdwurst also die meisten Aufschnittsorten. Sie eignen sich auch ideal für Leberwurst und Sülzwurst aller Art. Kunstdärme aus Kunststoff haben noch einen weiteren, großen Vorteil: Sie sind ausgesprochen hygienisch. Bakterien, Keime, Pilze oder auch Verunreinigungen können nicht durch die robuste Hülle aus Kunststoff dringen. Da Flüssigkeiten aus dem Kunstdarm aus Kunststoff nicht austreten können, behalten die Würste im Kunststoffdarm ihr Gewicht vollständig. Därme aus Kunststoff sind nicht räucherbar! Kunststoffdärme gibt es mit vielen ansprechenden Motiven.

Kunstdarm aus Textil
Textilhüllen oder Textildärme werden aus Stoffen hergestellt. Dafür kommt meist Baumwolle oder Zellwolle, manchmal auch ein Gemisch aus beiden Textilvarianten, zum Einsatz. Ein Textildarm lässt sich ebenfalls mit unterschiedlichsten Farben und Motiven bedrucken. Meist verwendet man Textildarm für die Herstellung von Rohwurstsorten, da das Material durch seine Luft- und Wasserdurchlässigkeit ideal zum Trocknen und Räuchern geeignet ist. Textildärme können trocken -ohne vorheriges Wässern- gefüllt werden.

Im Onlineshop von MTG-Gewürze bieten wir ein Sortiment an Kunstdärmen die für den Hobbybereich und auch den Profibereich völlig ausreichend sind. Auch wir wissen das es unzählige Varianten von Kunstdärmen gibt, stellen aber immer wieder fest das 90% unserer Kunden auf die alt bewährten Därme zurückgreifen. Aus diesem Grund bieten wir ein gutes Standartprogram bei den Kunstdärmen zum kaufen an und verzichten auf die ganz ausgefallenen Sorten und Motive die zum Schluss ewig im Lager liegen und davon nicht besser werden.